Liebe Eltern,

Wir müssen Ansteckungen durch Corona vermeiden.

Wir bieten weiterhin telefonische Beratungen und Video-Sprechstunden an.

Seit dem 04.05.2020 bieten wir wieder persönliche Termine in unseren KJA/SPZ an. Die Behandlung erfolgt unter Einhaltung der erforderlichen Hygiene- und Schutzmaßnahmen, um das Ansteckungsrisiko zu minimieren.

Bitte kommen Sie nicht zu uns, wenn Sie oder Ihre Kinder eine Erkältung oder Ähnliches haben.

Sie dürfen ebenso nicht zu uns kommen, wenn Sie Kontakt zu einem Menschen hatten, der positiv auf das Corona-Virus getestet wurde.

Bitte tragen Sie bei einem Termin im SPZ einen mitgebrachten medizinischen Mund- und Nasen-Schutz.

 

Heilmittelverordnungen Foto  und Rezepte Foto senden wir Ihnen gern per Post zu.

Sie erreichen uns:

Rufnummer 030/698 14 10 (Sie können auf den Anrufbeantworter sprechen. Wir rufen zurück.)

oder E-Mail: info@zentrum-kindesentwicklung.de

Das Zusammenleben mit ihren Kindern kann jetzt sehr schwierig sein. Bei Krisen wenden Sie sich bitte an:

Hotline Kinderschutz  030/ 61 00 66 oder info@hotline-kinderschutz.de

www.berliner-notdienst-kinderschutz.de

www.infektionsschutz.de

 

Türkisch:

Korona Virüsini önlememiz gerekir. Bundan dolayı, kişisel temas kurulan randevularının çoğu gerçekleştirilmeyecektir. 

Tedavi Sevk Bildiriler ́i ve Reçeteler ́i size posta yoluyla gönderilecektir. 

Telefon ile bize ulaşabilirsiniz. Görüntülü arama da mümkündür. 

Bize ulaşım: 

Telefon Numara: 030/ 698 14 10 (Telesekreter ́e konuşun. Biz sizi geri ararız.) 

yada E-Mail: info@zentrum-kindesentwicklung.de

Bu dönemde, çocuklarınız ile yaşamak zor olabilir. Sıkıntılı durumlarda, lütfen Çocuk Koruma ́ya yönelin: 

Hotline Kinderschutz (Çocuk Koruma Hattı) 

030/61 00 66 yada info@hotline-kinderschutz.de

www.berliner-notdienst-kinderschutz.de

www.infektionsschutz.de

 

Englisch:

We must avoid infections with the coronavirus. Therefore, most of the appointments with
personal contact cannot take place at the moment.

Remedy directives and prescriptions we will gladly send to you via mail. 

We are available to you by phone. A video chat is also possible. 

You can reach us at:
phone number 030/698 14 10 (You can leave a message on the answering machine. We will call you back.)
or
E-Mail: info@zentrum-kindesentwicklung.de

The living together with your children can be very difficult right now. In case of crises, please
reach out to: 

Child protection hotline 030/ 61 00 66 or info@hotline-kinderschutz.de. 

www.berliner-notdienst-kinderschutz.de.

Stellenausschreibung

Wir suchen:

Psychologen (m/w/d)

 

Das Zentrum für Kindesentwicklung e.V. mit Sitz in Berlin [Kreuzberg] erbringt als Sozialpädiatrisches Zentrum/Kinder- und Jugendambulanz medizinische, therapeutische, pädagogische und sozialpädagogische Leistungen für Kinder und deren Familien. Dies schließt die Erbringung interdisziplinärer Leistungen der Frühförderung ebenso ein.

 

Zur Verstärkung unseres Teams im SPZ suchen wir ab sofort  einen

 

Psychologen (m/w/d)

 

zunächst für 1 Jahr zur befristeten Anstellung für 30 Wochenstunden mit Option auf Entfristung.

 

Aufgaben:

»        Durchführung der erforderlichen differenzierten psychologischen Diagnostik (Anamnese, Exploration, Entwicklungs- und Leistungstests, neuropsychologische Verfahren, projektive und psychometrische Verfahren, Verhaltensbeobachtung)

»        Einschätzung der kognitiven, emotionalen und psychosozialen Entwicklung

»        selbständige und eigenverantwortliche Erstellung von mehrdimensionalen Diagnosen

»        Beratung der Patienten, Eltern und anderer Bezugspersonen; Arbeit mit Familien mit Migrationshintergrund

»        Beurteilung hinsichtlich der Indikation therapeutischer Maßnahmen und ggf. Vermittlung an externe Stellen.

»        Erstellung fachdiagnostischer Stellungnahmen zu pädagogisch-therapeutischen Hilfen und zu erweitertem Förderbedarf sowie zum Integrationsstatus in Kindertagesstätten/ Schulen

»        Planung, Organisation und Durchführung von gruppentherapeutischem Angebot (Soziales Kompetenztraining, Elternschulungen)

 

Anforderungsprofil:

»        Hochschulstudium der Psychologie (Diplom/Master), wünschenswert ist eine Approbation zum Kinder- und Jugendpsychotherapeuten/ psychologischer Psychotherapeut oder fortgeschrittene Ausbildung

»        Kenntnisse in methodischen Grundlagen der Diagnostik und Testtheorie, der angewandten Diagnostik und Klassifikation psychischer Störungen und in der (Entwicklungs-) Psychopathologie

»        selbständige, eigenverantwortliche, mehrdimensionale Diagnostik und Beratung bei Kindern mit körperlichen Beeinträchtigungen, Intelligenzminderungen, Entwicklungs-, Teilleistungs-, emotionalen und Verhaltensstörungen, ADHS

»        differenzierte Erfahrungen in der Autismus Diagnostik (ADOS / ADI-R)

»        Erfahrungen in ganzheitlicher und systemischer Eltern- und Erziehungsberatung 

»        Flexibilität, Belastbarkeit sowie Einfühlungsvermögen

»        interdisziplinäre Zusammenarbeit

»        Kooperation mit externen Fachdiensten und Therapeuten

»        Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen

»        berufliche Vorerfahrung mit der Arbeit in einem SPZ oder einer Klinik ist erwünscht

 

Wir bieten Ihnen:

»      eine fachlich und inhaltlich anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten, kollegialen,     

        interdisziplinärem Team

»      flache Hierarchien und eine ausgeprägte Teamkultur, in der Sie Ihre Ideen und

        Kompetenzen einbringen können

»      kollegiale Einarbeitung

»      familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten

»      eine faire, leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-L Berlin

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte zeitnah vorzugsweise per E-Mail an bew@zentrum-kindesentwicklung.de

Zentrum für Kindesentwicklung e. V. Berlin

Sozialpädiatrisches Zentrum | Kinder- und Jugendambulanz

Sabine Pallhorn-Karl

Komm. Geschäftsführerin

 

www.zentrum-kindesentwicklung.de

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

Das Zentrum für Kindesentwicklung e.V. mit Sitz in Berlin Kreuzberg erbringt als Sozialpädiatrisches Zentrum/ Kinder- und Jugendambulanz medizinische, therapeutische, pädagogische und sozialpädagogische Leistungen für Kinder und deren Familien. Dies schließt die Erbringung interdisziplinärer Leistungen der Frühförderung mit ein.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort für 30 Wochenstunden eine

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

Diese Stelle ist zunächst befristet für ein Jahr mit  Option auf einen unbefristeten Arbeitsvertrag.

Ihre Aufgaben:

  • Patientenaufnahme und –annahme, Beratung der Sorgeberechtigten, Terminkoordinierung
  • Erstellen von Arztbriefen, Archivierung und Digitalisierung von Patientenakten
  • Zuarbeiten an das multiprofessionelle Team bestehend aus Ärzt:innen, Psycholog:innen, medizinischen Therapeutinnen, Musiktherapeutinnen, Heilpädagoginnen sowie Buchhaltung und Geschäftsführung
  • Eigenständiges Arbeiten in den Bereichen Blutabnahme, Blutdruckmessen, Wiegen, Messen, Ausstellen von Heil- und Hilfsmittelverordnungen, von Rezepten (auch nach BTM-Gesetz), Abrechnung nach GOÄ und unseren speziellen SPZ-Leistungsziffern

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als medizinische Fachangestellte (m/w/d)
  • Gute Deutschkenntnisse in Sprache und Schrift, gerne Kenntnisse in weiteren Sprachen
  • gute EDV-Kenntnisse (mit moderner Bürosoftware, Microsoft Office, Internet)
  • selbständige, empathische und engagierte Arbeitsweise
  • Flexibilität sowie Organisations-, Team und Konfliktfähigkeit in interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • berufliche Vorerfahrung in der Arbeit mit Kindern mit unterschiedlichen Entwicklungsbesonderheiten erwünscht

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine fachlich und inhaltlich anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten, kollegialen,

interdisziplinärem Team

  • flache Hierarchien und eine ausgeprägte Teamkultur, in der Sie Ihre Ideen und

Kompetenzen einbringen können

  • kollegiale Einarbeitung
  • familienfreundliche Arbeitszeiten
  • eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L Berlin

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an bew@zentrum-kindesentwicklung.de

Zentrum für Kindesentwicklung e. V. Berlin

Sozialpädiatrisches Zentrum | Kinder- und Jugendambulanz

Sabine Pallhorn-Karl

komm. Geschäftsführerin

 

www.zentrum-kindesentwicklung.de

Heilpädagogen (m/w/d)

Das Zentrum für Kindesentwicklung e.V. mit Sitz in Berlin Kreuzberg erbringt als Sozialpädiatrisches Zentrum/ Kinder- und Jugendambulanz medizinische, therapeutische, pädagogische und sozialpädagogische Leistungen für Kinder und deren Familien. Dies schließt die Erbringung interdisziplinärer Leistungen der Frühförderung mit ein.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort für 36 Wochenstunden einen

Heilpädagogen (m/w/d)

als Schwangerschaftsvertretung. Diese Stelle ist zunächst befristet bis voraussichtlich zum 30.09.2022 mit Option auf Verlängerung.  

Aufgaben:

  • heilpädagogische Diagnostik und Förderung von Kindern mit Entwicklungsbe-sonderheiten und Behinderungen
  • Konzeption und Durchführung von Einzeltherapien und interdisziplinären Gruppentherapien
  • Betreuung von Kindern mit schwerer Beeinträchtigung
  • Erstellung von Förderplänen und Berichten sowie Dokumentation
  • aktive Teilnahme am interdisziplinären Austausch, z.B. Fallbesprechungen, Teamsitzungen, Arbeitsgruppen
  • Beratung, Hospitation und Therapie in Kindertagesstätten (mobile Kitaarbeit) und im häuslichen Umfeld
  • Beratung von Eltern, Erzieher:innen, Lehrer:innen und weiteren Bezugspersonen

 

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes Heilpädagogikstudium oder Heilpädagogikausbildung
  • berufliche Vorerfahrung in der Arbeit mit Kindern mit unterschiedlichen Entwicklungs-besonderheiten bis hin zur Förderung von Kindern mit schwerer Beeinträchtigung
  • eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb des Fachbereichs
  • Teamfähigkeit und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • interkulturelles Verständnis
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Interesse an der sinnesspezifischen Frühförderung von Kindern mit Blindheit und Sehbehinderung

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine fachlich und inhaltlich anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten, kollegialen,

interdisziplinärem Team

  • flache Hierarchien und eine ausgeprägte Teamkultur, in der Sie Ihre Ideen und

Kompetenzen einbringen können

  • kollegiale Einarbeitung
  • familienfreundliche Arbeitszeiten
  • eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L Berlin

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail an bew@zentrum-kindesentwicklung.de

Zentrum für Kindesentwicklung e. V. Berlin

Sozialpädiatrisches Zentrum | Kinder- und Jugendambulanz

Sabine Pallhorn-Karl

Komm. Geschäftsführerin

 

www.zentrum-kindesentwicklung.de

Ergotherapeuten (m/w/d)

 

Das Zentrum für Kindesentwicklung e.V. mit Sitz in Berlin Kreuzberg erbringt als Sozialpädiatrisches Zentrum/ Kinder- und Jugendambulanz medizinische, therapeutische, pädagogische und sozialpädagogische Leistungen für Kinder und deren Familien. Dies schließt die Erbringung interdisziplinärer Leistungen der Frühförderung mit ein.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 30 Wochenstunden einen

 

Ergotherapeuten (m/w/d).

 

Die Stelle ist aufgrund einer Schwangerschaftsvertretung voraussichtlich bis zum 30.09.2022 befristet.

 

Aufgaben:

»        Ergotherapeutische Diagnostik

»        Planung und Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien

»        Falldarstellung im interdisziplinären Diagnose- und Behandlungsteam

»        Therapiebegleitende Beratung von Eltern und Bezugspersonen

»        Beratung und Hospitation in Kindertagesstätten und Schulen

»        Bereitschaft zu mobilen Therapien in Kindertagesstätten

»        Netzwerkarbeit mit externen Stellen (z.B. Frühförderstellen, Kindergärten, Schulen, niedergelassene Kinderarztpraxen, TherapeutInnen, Jugend-/ Sozialamt, freie Träger)

»        Dokumentation der erbrachten Leistungen

 

Anforderungsprofil:

»        abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium der Ergotherapie

»        Erfahrungen in der Befunderhebung und Therapie von Kindern

»        tätigkeitsrelevante Weiterbildungen und die Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen

»        Interesse und Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit im Team

»        interkulturelles Verständnis

»        Bereitschaft zur mobilen Tätigkeit innerhalb Berlins

»        Interesse an der Mitwirkung im Verein

 

Wir bieten Ihnen:

»        eine fachlich und inhaltlich abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten, interdisziplinärem und kollegialen Team

»        flache Hierarchien und eine ausgeprägte Teamkultur, in der Sie Ihre Ideen und Kompetenzen einbringen können

»        eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L Berlin

 

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte zeitnah vorzugsweise per E-Mail an bew@zentrum-kindesentwicklung.de 

Ansprechpartnerin: Sarah Eichhorst (Geschäftsführerin)

 

Zentrum für Kindesentwicklung e.V. Berlin

Sozialpädiatrisches Zentrum/ Kinder- und Jugendambulanz

Ritterstr.3, 10969 Berlin

www.zentrum-kindesentwicklung.de