Liebe Eltern,

Wir müssen Ansteckungen durch Corona vermeiden.

Wir bieten weiterhin telefonische Beratungen und Video-Sprechstunden an.

Seit dem 04.05.2020 bieten wir wieder persönliche Termine in unseren KJA/SPZ an. Die Behandlung erfolgt unter Einhaltung der erforderlichen Hygiene- und Schutzmaßnahmen, um das Ansteckungsrisiko zu minimieren.Bitte kommen Sie nicht zu uns, wenn Sie oder Ihre Kinder eine Erkältung oder Ähnliches haben.

Sie dürfen ebenso nicht zu uns kommen, wenn Sie Kontakt zu einem Menschen hatten, der das Corona-Virus hat.

Bitte tragen Sie bei einem Termin im SPZ einen mitgebrachten Mund-Nasen-Schutz.

 

Heilmittelverordnungen Foto  und Rezepte Foto senden wir Ihnen gern per Post zu.

Sie erreichen uns:

Rufnummer 030/698 14 10 (Sie können auf den Anrufbeantworter sprechen. Wir rufen zurück.)

oder E-Mail: info@zentrum-kindesentwicklung.de

Das Zusammenleben mit ihren Kindern kann jetzt sehr schwierig sein. Bei Krisen wenden Sie sich bitte an:

Hotline Kinderschutz  030/ 61 00 66 oder info@hotline-kinderschutz.de

www.berliner-notdienst-kinderschutz.de

www.infektionsschutz.de

 

Türkisch:

Korona Enfeksiyon ́u önlememiz lazımdır. Bundan dolayı, kişisel temas kurulan randevularının çoğu gerçekleştirilmeyecektir. 

Tedavi Sevk Bildiriler ́i ve Reçeteler ́i size posta yoluyla gönderilecektir. 

Telefon ile bize ulaşabilirsiniz. Görüntülü arama da mümkündür. 

Bize ulaşım: 

Telefon Numara: 030/ 698 14 10 (Telesekreter ́e konuşun. Biz sizi geri ararız.) 

yada E-Mail: info@zentrum-kindesentwicklung.de

Bu arada, çocuklarınız ile beraber yaşamak çok zor olabilir. Sıkıntılı durumlarda, lütfen Çocuk Koruma ́ya yönelin: 

Hotline Kinderschutz (Çocuk Koruma Hattı) 

030/61 00 66 yada info@hotline-kinderschutz.de

www.berliner-notdienst-kinderschutz.de

www.infektionsschutz.de

 

Englisch:

We must avoid infections with the coronavirus. Therefore, most of the appointments with
personal contact cannot take place at the moment.

Remedy directives and prescriptions we will gladly send to you via mail. 

We are available to you by phone. A video chat is also possible. 

You can reach us at:
phone number 030/698 14 10 (You can leave a message on the answering machine. We will call you back.)
or
E-Mail: info@zentrum-kindesentwicklung.de

The living together with your children can be very difficult right now. In case of crises, please
reach out to: 

Child protection hotline 030/ 61 00 66 or info@hotline-kinderschutz.de. 

www.berliner-notdienst-kinderschutz.de.

Stellenausschreibung

Wir suchen:

Facharzt f. Kinder-u. Jugendmedizin (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir im Zentrum für Kindesentwicklung e.V.
SPZ/KJA in Berlin- Kreuzberg zum 01.01.2021 einen

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin  (m/w/d)

zunächst zur befristeten Anstellung für 30 Wochenstunden.

Das Zentrum für Kindesentwicklung e.V. mit Sitz in Berlin Kreuzberg erbringt als Sozial-pädiatrisches Zentrum/ Kinder- und Jugendambulanz unter fachärztlicher Leitung medizinische, therapeutische, pädagogische und sozialpädagogische Leistungen für Kinder und deren Familien. Dies schließt die Erbringung interdisziplinärer Leistungen der Frühförderung mit ein.

Seit der Gründung im Jahr 1976 behandeln wir ein weites Patientenspektrum (von Geburt

bis zum vollendeten 18. Lebensjahr) mit neuropädiatrischen Auffälligkeiten und kinder-psychiatrischen Störungen. Zusätzlich werden von uns Kinder mit Down-Syndrom,

hochgradiger Sehbehinderung und Blindheit, sowie Kinder aus dem Autismus Spektrum

intensiv betreut.

Sie verfügen über:

»        Erfahrungen in der Arbeitsweise eines Sozialpädiatrischen Zentrums

»        Freude an der interdisziplinären Arbeit in einem qualifizierten und engagierten Team

»        Kenntnisse in der Neuro- und Sozialpädiatrie

»        hohes Maß an Teamfähigkeit

»        Verständnis und Einfühlungsvermögen, Aufgeschlossenheit gegenüber verschiedenen Kulturen

»        Interesse, eigene Schwerpunkte zu entwickeln und innerhalb des interdisziplinären Teams             auszubauen

 

Wir bieten:

» Vergütung nach dem TV-L Berlin, E15

» eine fachlich, inhaltlich anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit

» flache Hierarchien in einem engagierten, multiprofessionellen, interdisziplinären Team bestehend aus den  Fachbereichen Psychologie, Sozialarbeit, Physio-, Ergo-, Musiktherapie, Logopädie, Heil-, Rehabilitationspädagogik

» ein angenehmes Betriebsklima und eine interne Kommunikation auf Augenhöhe

» im Vergleich zum Klinikalltag familienfreundliche Arbeitszeiten

Bitte bewerben Sie sich zeitnah  mit den üblichen Unterlagen per E-Mail an:

bew@zentrum-kindesentwicklung.de

Für Fragen im Vorfeld steht Ihnen Fr. Dr. med. Safavi, leitende Kinderärztin, sehr gern

zur Verfügung. Telefon: 030 6981 41 0

Wir freuen uns auf Sie!

Heilpädagoge (m/w/d)

Wir nehmen Teil am Aufbau eines berlinweiten Modellprojekts. Sie können mit dabei sein!

Heilpädagog*in (m/w/d)

Für unsere Kinder und Jugendambulanz im Herzen von Kreuzberg suchen wir Sie zum 01.08.2020 für 30 Wochenstunden. 

So sieht Ihr Arbeitsalltag aus:

Aufbau und Umsetzung eines neuen niedrigschwelligen Beratungs- und Unterstützungsangebots für Eltern und Einrichtungen der Kindertagesbetreuung, außerfamiliären Betreuung, welches organisatorisch an die KJA/ das SPZ angebunden ist.

  • Konzeptionelle, organisatorische Mit-/ Weiterentwicklung dieses neuen Beratungsangebots für wichtige kindliche Bezugspersonen vom Säuglings- bis Vorschulalter unter Leitung der Koordinationsstelle der KJA/SPZ
  • Zusammenarbeit mit relevanten Netzwerkpartnern
  • Klientenbezogene Beratungs- und Dokumentationsaufgaben im Rahmen eines offenen niedrigschwelligen Beratungsangebots (OffBa) im Bezirk Kreuzberg

Zu Ihrem Profil gehört:

  • Abschluss eines staatlich anerkannten Studien- bzw. Ausbildungsganges (Diplom, Bachelor, Master) in: Heil-, Rehabilitationspädagogik, Sonder-, Sozialpädagogik oder Frühförderung, Erfahrung in der Förderung von Kindern im Kleinkind- und frühen Kindesalter sowie in der Früherkennung von Kindern mit Entwicklungsauffälligkeiten
  • Sie haben Erfahrung in der Beratung von Eltern und pädagogischen Fachkräften.
  • Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Fähigkeit zur Konfliktlösung und Vertrauensaufbau, hohe Kommunikationsfähigkeit, interkulturelle Kompetenzen
  • Netzwerkarbeit und fachlicher Austausch mit Kooperationspartnern
  • selbstständiges, konzeptionelles, zielorientiertes verantwortungsbewusstes Arbeiten, Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Aufgaben
  • sicherer Umgang mit dem PC

 Wir bieten Ihnen:

 eine interessante, anspruchsvolle Tätigkeit in einem offenen, dynamischen und motivierten Team

  • Eine innovative Aufgabe mit hoher Eigenverantwortlichkeit unter fachlicher Begleitung eines erfahrenen Teams
  • Raum für eigene Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten
  • eine zunächst auf zwei Jahre befristete Stelle mit der Möglichkeit auf Weiterbeschäftigung
  • ausgezeichnete Arbeitsbedingungen mit Vergütung angelehnt an den TV-L
  • Möglichkeit zur beruflichen Weiterbildung
  • wertschätzendes Miteinander in einem kreativen, multiprofessionellen, interdisziplinären Team

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie diese per E-Mail an bew@zentrum-kindesentwicklung.de (max. 5MB).

Zentrum für Kindesentwicklung e. V. Berlin, SPZ | KJA

Ansprechpartner: Dr. med. Sudabeh Safavi
Ritterstraße 3, 10969 Berlin
Telefon: 030 6981 41 0

www.zentrum-kindesentwicklung.de

Finanz-/Lohnbuchhalter (m/w/d)

Suchen sie zeitnahe eine neue Herausforderung?

Für unsere Finanz- /Lohnbuchhaltung und Personalabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 30 Wochenstunden einen

Finanz-/Lohnbuchhalter (m/w/d) 

Mit der Option auf Verlängerung ist die Stelle zunächst für ein Jahr befristet.

Als Sozialpädiatrisches Zentrum/ Kinder- und Jugendambulanz erbringen wir in Berlin – Kreuzberg medizinische, therapeutische, pädagogische und sozialpädagogische Leistungen für Kinder und deren Familien. Dabei betreuen knapp 35 Mitarbeitern fachübergreifend jährlich 1.000 Patienten.

Gemeinsam mit der Geschäftsführerin arbeiten sie Hand in Hand.

Ihre Aufgaben:

»     Selbstständige Bearbeitung der Finanzbuchhaltung, Erstellung des Jahresabschlusses, sowie

       unterjährige Auswertungen

»     Verantwortung für die ordnungsgemäße Verbuchung

»     Fachliche Beratung der Geschäftsführung in finanziellen Belangen und Erarbeitung von Ent-
       scheidungsvorlagen

»     Mitarbeit bei der Erstellung der Haushaltsplanung und des Verwendungsnachweises

»     Optimierung der Arbeitsabläufe im Bereich Finanz-/ Rechnungswesen und Personalverwaltung

»     eigenständige Führung der Personalabteilung und Ansprechpartner für die Mitarbeiter bei

       personalrelevanten Fragestellungen

»     Verantwortung für die Lohn- und Gehaltsabrechnung und Personalverwaltung

Ihr Profil:

»     abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, gern als Steuerfachangestellte oder mit Weiterbildung
       als Bilanzbuchhalter

»     mehrjährige Berufserfahrung in der Buchhaltung, vorzugsweise in gemeinnützigen Organisationen

»     Kenntnisse in Tarif-, Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht

»     routinierter Umgang mit Lexware financial office und gängigen Office-Programmen

»     selbstständige, strukturierte, zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise

»     sehr gutes Zahlenverständnis und unternehmerisches, analytisches Denken

»     Freude an Teamarbeit, hohe Eigeninitiative und sie übernehmen gern Verantwortung für ihre
       Aufgaben

Wir bieten Ihnen:

»     eine interessante, fachlich und inhaltlich abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit in

       einer engagierten, lebendigen Organisation

»     enge, kooperative Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und kurze Entscheidungswege in

       flachen Hierarchien

»     ein familienfreundliches Umfeld

»     eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L Berlin

Sie interessiert die beschriebene Aufgabe und sie können sich mit der Arbeit in einem gemeinnützigen Verein identifizieren, dann möchten wir sie sehr gern kennenlernen. Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte zeitnah vorzugsweise per E-Mail an bew@zentrum-kindesentwicklung.de

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung.